HRB Iberg, Thüringen
Beschreibung und technische Daten:

Das HRB wird im Grundstau betrieben und staut den Krebsbach. Das Becken wurde bereits 1952 errichtet und hat einen 17m hohen, geraden Erdschüttdamm mit inneliegender Lehmdichtung. Am linken Hang ist ein länglicher Betonüberfall eingearbeitet, der 9m³/s ableiten kann.

Größe in Millionen m³

1,340

Länge des Stauwerks

195 m

Art des Stauwerkes

gerader Staudamm

Stauwerk begehbar

nein

Funktionen

Hochwasserschutz, Brauchwasser