Talsperre Eichicht und PSW Hohenwarte II, Thüringen
Beschreibung und technische Daten:

Die Talsperre ist der Abschluss im Talsperrensystem Obere Saale. Es ist das Unterbecken für die beiden PSW Hohenwarte I und II. Für das PSW Hohenwarte II gibt es eigens ein Oberbecken, mit 3,28 Millionen m³ Inhalt. Dieses Becken wird zum größeren Teil von einer Staumauer begrenzt, auf der anderen Seite dient dazu ein Damm. Das PSW Hohenwarte II hat eine Nennleistung von 320 MW und ist mit 8 Maschinensätzen ausgeführt. Am Ende der Talsperre wird außerdem ein Laufwasserkraftwerk betrieben. Und es ist auch das Unterbecken für das PSW Hohenwarte I, wo die Talsperre Hohenwarte das Oberbecken ist. Die Talsperre sieht wie ein etwas verbreiterter Fluss aus. Die Staumauer selbst ist nur 20m hoch, ein Kronenübelauf mit vier festen Feldern dient als Hochwasserentlastung, das Bemessungshochwasser liegt bei 655 m³/s. Im Laufe von 2015 wurde sowohl die Talsperre Eichicht, als auch das Oberbecken Löhma saniert. Dazu wurden beide Staubecken komplett abgelassen.

Artikel und Bilder vom leeren Oberbecken:
http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/3-5-Millionen-Kubikmeter -Wasser-abgelassen-Oberbecken-von-Hohenwarte-II-ist-lee-1572534395

Artikel und Bilder von der leeren Talsperre Eichicht:
http://www.otz.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/Talsperre-Hohenwarte-Ausgleichsbecken-Eichicht -fast-leer-2097869264

Größe in Millionen m³

Unterbecken: 5,210; Oberbecken: 3,280

Länge des Stauwerks

Unterbecken: 215 m; Oberbecken: 2.123 m

Höhe des Stauwerks

Unterbecken: 20 m; Oberbecken: 30 m

Art des Stauwerkes

gerade Gewichtsstaumauer und Ringdamm

Stauwerk begehbar

ja / nein

Funktionen

Stromerzeugung

Betreiber

Vattenfall Europe AG

Inbetriebnahme

1945 und 1963

letzter Hochwasserüberlauf

Juni 2013

Blick auf die Seefläche

wasserseitige Ansicht der Staumauer

luftseitige Ansicht der Staumauer

Blick über die Staumauerkrone

Druckfallrohre vom Oberbecken

Staumauerteil des Oberbeckens vom PSW Hohenwarte II

Oberbecken vom PSW Hohenwarte II, Ansicht der Staumauer

Oberbecken vom PSW Hohenwarte II, Dammansicht

Eckturm der Staumauer des Oberbeckens vom PSW Hohenwarte II