HRB Buschbach, Sachsen
Beschreibung und technische Daten:

Das HRB Buschbach ist ein Trockenbecken, also normalerweise nicht mit Wasser gefüllt und wird im Verbund mit der Talsperre Gottleuba betrieben. Der Erddamm ist 24m hoch und hat eine inneliegende Lehmdichtung. Das HRB ist für ein Bemessungshochwasser von 170m³/s ausgelegt.

Größe in Millionen m³

2,400

Länge des Stauwerks

230 m

Art des Stauwerkes

gerader Damm

Stauwerk begehbar

nein

Funktionen

Hochwasserschutz

Blick ins leere Becken

luftseitige Ansicht des Dammes

Grundablass wasserseitig

Ablaufgraben mit Blick ins Tal

Ablaufgraben mit Anschluss an den Damm