Talsperre Malter, Sachsen
Beschreibung und technische Daten:

Die Talsperre Malter wird im Talsperrensystem der Wei├čeritz betrieben, sie bildet den Abschluss als einzige Brauchwassertalsperre. Der Wasserspiegel wurde nach dem Hochwasser von 2002 um mehrere Meter gesenkt, um mehr Hochwasserschutzraum zur Verf├╝gung zu haben. Der Zufluss ist die Rote Wei├čeritz. Durch das Hochwasser 2002 erfolgte ein ├ťberlauf ├╝ber den seitlichen Entlastungsgraben, dieser hatte auch Besch├Ądigungen am Seitenhang, da die maximale Abflussmenge vollst├Ąndig erreicht war. Die Hochwasserentlastung ist ein seitlicher fester ├ťberlauf, welcher an der Vorderseite eine 4,22 m breite Fischbauchklappe hat. Es gibt ein oberes Tosbecken, den anschlie├čenden Hanggraben, welcher dann in das untere Tosbecken m├╝ndet. Die Staumauer ist 36 m hoch und wurde 1913 fertig gestellt. Analog der Talsperre Eibenstock habe ich auch hier eine ├ťbersicht der Zufluss- und Abflussmengen 2002 zu 2013 erstellt. Anders als bei der Talsperre Eibenstock war die Retentionswirkung der Talsperre beim Hochwasser 2002 defacto nicht vorhanden. F├╝r diese Zuflussmengen ist diese Talsperre aber auch schlicht zu klein. Wenn man annimmt das der Hochwasserr├╝ckhalteraum vollst├Ąndig verf├╝gbar war, dann erfolgte nach nach ca. 2:45 Stunden bereits der ├ťberlauf, der im Laufe der Zeit dem Zufluss 1:1 gleich war. Beim Hochwasser 2013 sieht man allerdings das komplette Gegenteil, die Talsperre hatte eine gute Retentionswirkung, der Abfluss wird verz├Âgert und signifikant ged├Ąmpft. Wie bei den meisten Talsperren wurde der Hochwasserraum nach 2002 ebenfalls vergr├Â├čert, in dem Fall fast verdoppelt.

Datum

Hochwasserraum (Mio m┬│)

Zufluss (max.)

Abfluss (max.)

Aug 02

2,28

230 m┬│/s

230 m┬│/s

Jun 13

4,34

69 m┬│/s

37 m┬│/s

Links:
http://www.youtube.com/watch?v=AZQrtRbhAWg - ├ťberlauf der Vorsperre im Juni 2013
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=FtbZmyCzljk- ├ťberlauf der Vorsperre im Juni 2013
http://www.youtube.com/watch?v=Z5cu5TAUO0w - ├ťberlauf des Talsperre im Juni 2013
http://www.youtube.com/watch?v=uej0ItEN_9k - Anfang des ├ťberlaufs des Talsperre im Juni 2013
http://www.youtube.com/watch?v=Qq2AODcn64g - Informationsvideo vom Tag des Wasser
http://www.youtube.com/watch?v=5wvePdf9miA - ├ťberlauf des Talsperre im Juni 2013
 

Gr├Â├če in Millionen m┬│

8,780

L├Ąnge des Stauwerks

193 m

H├Âhe des Stauwerks

34 m

Art des Stauwerkes

gekr├╝mmte Gewichtsstaumauer

Stauwerk begehbar

ja

Funktionen

Brauchwasser, Hochwasserschutz

Betreiber

Landestalsperrenverwaltung Sachsen

Inbetriebnahme

1913

letzter Hochwasser├╝berlauf

Juni 2013

Staumauer, luftseitig

wasserseitige Ansicht

Hochwasserentlastungsgraben von oben

komplette Ansicht des Hochwasserentlastungsgrabens

unteres Tosbecken

oberes Tosbecken mit festen ├ťberfall und Wehrklappe

Malter12

historische Postkarte 1

Malter13

historische Postkarte 2