Windachspeicher, Bayern
Beschreibung und technische Daten:

Der Speicher wurde 1964 fertiggestellt und dient vorangig dem Hochwasserschutz. Der Damm ist ein 16m hoher Erdschüttdamm mit inneliegender Kerndichtung. Die Hochwasserentlastung ist ein seitliches Betonbauwerk mit einer großen hydraulischen Klappe. Außerdem gibt es verschiedene Einstiegstreppen zum Baden.

Größe in Millionen m³

3,030

Länge des Stauwerks

241 m

Art des Stauwerkes

gerader Staudamm

Stauwerk begehbar

ja

Funktionen

Hochwasserschutz, Energieerzeugung, Naherholung

Betonbauwerk der Hochwasserentlastung

wasserseitige Ansicht des Dammes

Blick über die Dammkrone

Blick über die Seefläche

Grundablass

luftseitige Ansicht des Dammes