Talsperre Witznau, Baden-Württemberg
Beschreibung und technische Daten:

Bei Witznau wird wiederholt die Schwarza gestaut, die Staumauer ist 49m hoch, allerdings sieht man wenig von der Mauer, da das Kraftwerksgebäude direkt darauf gebaut ist. Das Hochwasser wird seitlich über drei Felder abgeleitet, welche mittels Wasserschütz noch geregelt werden können. Die Kapazität wird mit 240 m³/s angegeben. Im Verbund der Schluchseegruppe ist sie das Unterbecken für die Mittelstufe und parallel das Oberbecken für die Unterstufe.

Größe in Millionen m³

1,350

Länge des Stauwerks

116 m

Art des Stauwerkes

gerade Gewichtsstaumauer

Stauwerk begehbar

nein

Funktionen

Energieerzeugung

Blick über den Stausee

wasserseitige Ansicht des Hochwasserüberlaufs

wasserseitige Ansicht der Staumauer