Talsperre Breitenau, Baden-Württemberg
Beschreibung und technische Daten:

Die Talsperre Breitenau staut die Sulm und wird als Hochwasserrückhaltebecken mit Dauerstau betrieben. Der Dauerstau wird mit 2,3 Millionen m³, der Gesamtstauraum wird mit 3,72 Millionen angegeben. Die Hochwasserentlastung ist ein seitlicher Betonüberfall mit einer Bemessungsgrenze von 56m³/s. Der Damm ist ein gerader Erdschüttdamm mit 21m Höhe, als Dichtung gibt es einen inneliegenden Tonkern.  

Größe in Millionen m³

2,230

Länge des Stauwerks

425 m

Art des Stauwerkes

 gerader Staudamm

Stauwerk begehbar

ja

Funktionen

Hochwasserschutz, Naherholung

wasserseitige Ansicht des Dammes

seitlicher Hochwasser Betonüberfall

Blick über die Dammkrone

Ansicht des unteren Weges am Damm

Blick über die Seefläche